Experte in

Computeroptimierung

Wie aktiviert man Secure Boot unter Windows?

Einige Anforderungen muss der Computer ein TPM beinhalten, sowie einen aktivierten Secure Boot. Beide Konfigurationen werden benötigt, um eine größtmögliche Sicherheit des Systems zu gewährleisten.

von Hans | Aktualisiert 21.09.2022 | von Hans

Wenn die Fehlermeldung „Dieser PC muss Secure Boot unterstützen“ angezeigt wird, können Sie nicht auf Windows 11 aktualisieren. Wenn Ihr PC Hardwareanforderungen für Windows 11 erfüllt, ist es nicht schwierig, es im BIOS zu aktivieren. Hier ist, wie man es repariert. 


Anmerkung: Secure Boot hilft Ihrem Computer, dem Eindringen und der Infektion Malware zu widerstehe.


Überprüfen Sie, ob Secure Boot aktiviert ist, ohne das BIOS zu starten


  1. Drücken Sie die Tastenkombination " Windows+R" , um die App auszuführen.

  2. Geben Sie msinfo32 und klicken Sie auf Ja oder drücken Sie Eingabetaste.

  3. Unter Systemübersicht finden Sie eine Option namens Sicherer Startzustand. Wenn "Ein" angezeigt wird, bedeutet dies, dass Secure Boot aktiviert werden kann, aber wenn "Aus" angezeigt wird, kann dies deaktivieren. 


Aktiviert Secure Boot durch BIOS


  1. Klicken Sie auf Start und wählen Sie Einstellungen.

  2. Klicken Sie dann auf Update & Sicherheit.

  3. Klicken Sie auf der linken Registerkarte auf Wiederherstellung und drücken Sie die Schaltfläche Jetzt neu starten.

  4. Wählen Sie Fehlerbehebung und klicken Sie dann auf Erweiterte Optionen.

  5. Wählen Sie die Option UEFI-Firmwareeinstellungen aus.



Ein kurzer Tipp: Die UEFI-Einstellungen variieren normalerweise von Computer zu Computer. Daher müssen Sie möglicherweise auf der Support-Website des Herstellers nach genaueren Informationen suchen, um die entsprechenden Einstellungen (Secure Boot Configuration Options) zu finden. Hier führen wir nur drei Fälle als Beispiele auf.


1) Fall 1: Ihr Computer wird dann im BIOS neu gestartet. Klicken Sie auf Sicherheit und wählen Sie die Option Secure Boot.> Aktivieren Sie nun Secure Boot, indem Sie die Option auf 'Ein' setzen. > Drücken Sie F10, um die Änderungen zu speichern und BIOS zu beenden. > Starten Sie nach dem Neustart des Systems den Installationsvorgang von Windows 11 neu.


2) Fall 2: Klicken Sie auf Neustart > Wählen Sie BIOS-Setup ( Es könnte ein anderer Schlüssel für Sie sein.) > Navigieren Sie zu Systemkonfiguration und wählen Sie die Option Secure Boot > Hier können Sie Secure Boot aktivieren > UEFI-Einstellungen beenden > Neustart durch Speichern


3) Fall 3: Klicken Sie auf Neustart > Klicken Sie auf EINSTELLUNGEN > Wählen Sie Erweitert > Klicken Sie auf Windows-Betriebssystemkonfiguration > Klicken Sie auf Secure Boot > Hier können Sie Secure Boot aktivieren


……


Nachdem Sie Secure Boot und UEFI im Startmodus aktiviert haben, stellen Sie sicher, dass TPM 1.2/2.0 auch für Ihren PC aktiviert ist.

Beliebte Artikel

Verwandte Artikel